Aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise
31. Juli 2018

Werner Rügemer in Traunstein

Am Mittwoch 8. August um 19.30 liest der Kölner Publizist Werner Rügemer im Traunsteiner Café Lindl aus seinem letzten Buch "Bis diese Freiheit die Welt erleuchtet. Transatlantische Sittenbilder aus Politik und Wirtschaft, Geschichte und Kultur". Da geht es um "das ungehörte Reden des Volkes", zum Beispiel in der Arbeitswelt, um die arbeitslose Zeitungsausträgerin, um die gekündigte Altenpflegerin, um die grinsende Arbeit Mehr...

 
30. Juli 2018

70 Menschen demonstrierten in Traunreut gegen Söder

Traunreut. Beim Empfang des Ministerpräsidenten Söder demonstrierten ca. 70 Menschen gegen den bayerischen Regierungschef. Der Protest richtet sich in erster Linie gegen die Asylpolitik der CSU und die Äußerungen zu diesem Thema von Bundesinnenminister Horst Seehofer und Söder. Mitglieder der Partei DIE LINKE verteilten zudem Flugblätter, auf denen die CSU als „Partei der Konzerne“ und „Pate der industriellen Landwirtschaft“ angeprange Mehr...

 
18. Juli 2018

Söder und Seehofer sind charakterlich ungeeignet

Der Spitzenkandidat der LINKEN zur Landtagswahl und Kreissprecher in München, Ates Gürpinar, zu den Entwicklungen beim Verkauf der GBW-Wohnungen und zur Gründung der staatlichen Wohnungsbaugesellschaft BayernHeim: „Die letzten Tage haben es einmal mehr deutlich gemacht, dass Söder und Seehofer charakterlich ungeeignet sind, um den Verantwortungen in ihren Funktionen nachzukommen. Wie die Süddeutsche Zeitung aufgedeckt hat, haben beide beim Verkau Mehr...

 
15. Juli 2018

#noPAG - Der Protest geht auch in Traunstein weiter

Auf Initiative des Kreisverbandes DIE LINKE. Traunstein riefen zahlreiche politische Gruppierungen für Samstagmittag zu einer Demonstration mit anschließender Kundgebung auf, um gegen das verschärfte Polizeiaufgabengesetz (PAG) in Bayern zu protestieren. Rund 150 Demonstranten folgten diesem Aufruf und fanden sich ab 12:30 Uhr vor dem Bahnhof ein. In verschiedenen Reden wurde betont, dass sich der Protest nicht gegen die Polizei richte. Die Mehr...