Aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise
30. April 2019

Wir wollen 2020 in die Kreistage

Mitgliederversammlung DIE LINKE. Traunstein. BGL Traunstein. Aus aktuellem Anlass trafen sich aktive Mitglieder der LINKEN in Traunstein zur Vorbereitung der kommenden Wahlen, insbesondere der Kommunalwahlen im Frühjahr 2020. Landesgeschäftsführer Max Steininger informierte die Mitglieder über die rechtlichen Voraussetzungen und Vorschriften bei den Kommunalwahlen. Diesmal kann DIE LINKE ohne vorherige Unterschriftensammlungen bei allen Kommunal Mehr...

 
14. April 2019

Bayrische Justiz: Absurd und eines Rechtsstaats unwürdig

Mit freundlicher Genehmigung von  „Es ist absurd und eines Rechtsstaats unwürdig, dass die Strafbarkeit einer Tat durch ein internes Rundschreiben des Bundesinnenministers bestimmt wird“, erklärt der Münchner Rechtsanwalt Hartmut Wächtler zur Strafverfolgung wegen kurdischer Symbole. Vergangene Woche ist die Filmemacherin Uli Bez vor dem Amtsgericht München vom Vorwurf eines Verstoßes gegen das Vereinsgesetz freigesprochen worden. Die Staa Mehr...

 
2. April 2019

Wahlrecht ab 16 gut und richtig.

Eva Bulling-Schröter, Landessprecherin DIE LINKE. Bayern Eva Bulling-Schröter, Landessprecherin der LINKEN. Bayern, begrüßt die Position des Kultusministers Michael Piazolo: „Es ist schon lange eine Forderung der LINKEN, das Wahlalter auf 16 zu senken. Es freut uns, dass Kultusminister Piazolo unsere Forderung aufnimmt. Das Senkung des Wahlalters würde bedeuten, die Forderungen der Jugendlichen auch berücksichtigen zu müssen. Gerade Bewegungen w Mehr...

 
27. März 2019

DIE LINKE. Traunstein. BGL hat wieder eine Doppelspitze

Bericht von der Mitgliederversammlung - Aufruf an Alle zur Beteiligung an „Fridays for Future“ - Mitgliederversammlung protestiert gegen Schulstrafen bei Freitagdemos Traunstein.Die Mitgliederversammlung der LINKEN im Kreisverband Traunstein/BGL hat den 41-jährigen Sozialpädagogen Denis Holl aus Traunstein ohne Gegenstimme zum neuen Co-Vorsitzenden gewählt. Er wird künftig zusammen mit der Lehrerin Claudia Thieltges den Kreisverband führen. Die  Mehr...

 
26. März 2019

Keine Patente auf Pflanzen oder Tiere!

DIE LINKE. Landesverband Bayern  „Zum wiederholten Mal wird unter dem Ausschluss der breiten Bevölkerung am Europäischen Patentamt darüber beschlossen, ob die Natur patentierbar sei. Das ist unerträglich. Dem Verwertungsgedanken der Industrie ist wirklich gar nichts heilig. Patente auf Pflanzen und Tiere müssen verboten werden!“, sagt Eva Bulling-Schröter, Landessprecherin der LINKEN in Bayern. Und fügt an: „Dass es überhaupt Patente auf d Mehr...